Ein bezauberndes Reihenhaus in Wangen im Allgäu, nah zu den Bergen, nah zum Bodensee

Objektart Haus / Kauf
Standort 88239 Wangen
Wohnfläche 120 m²
Gesamtfläche 337 m²
Grundstück 217 m²
Baujahr 1999
Lagebeschreibung Das Reihenhaus liegt in ruhiger sonniger Siedlungslage von Wangen im Allgäu, im Teilort Neuravensburg, zwischen Wangen und Lindau am Bodensee
Anzahl Zimmer 5.5
Kaufpreis 509.000 €
Objektbeschreibung

Ein ideales Heim für eine Familie mit Kindern Das ansprechende Reihenhaus hat neben einem einladendem Wohnzimmer, einem gemütlichen Esszimmer, Küche und Bad noch 4 weitere Wohnräume, die als Schlafzimmer, Kinderzimmer, Büro oder Gästezimmer Verwendung finden. Auch auf dem Dachboden mit Stehhöhe könnte ein zusätzlicher Wohnraum zum Beispiel als Kinderspielzimmer oder Gästezimmer ausgebaut werden. Das Haus ist vollständig unterkellert. Ein großer Raum im Keller wird als Werkstatt genutzt.
Eine Sonnenterrrasse und ein schön angelgte Garten laden Sie zum Enspannen und Verweilen ein. Ihren Fuhrpark bringen Sie in einer geschlossenen Einzelgarage und 2 PKW Außenstellplätzen auf eigenem Grundstück unter. Von Neuravensburg aus erreichen Sie den Bodensee mit der Stadt Lindau und die nahen Berge mit dem PKW innert einer viertel Stunde. Die Stadt Wangen erreichen Sie innert 10 Minuten. Auch nach Osterreich mit dem Land Vorarlberg und in der Schweiz sind Sie in kurzer Zeit. Das Haus liegt in einem ruhigen sonnigen Wohngebiet. Der Ortsteil Neuravensburg von Wangen im Allgäu hat eine gute Infrastruktur mit Kindergarten, Schule, Supermarkt, Metzger, Bäcker, Tankstelle, Gastronomien und vielen weiteren Versorgungseinrichtungen. Wenige Kilometer entfernt, gleich in 2 Richtungen, haben Sie Anbindung ins Autobahnnetz zur A96. Für das bezaubernde Reihenhaus wurde die Erstellung eines Energieausaweises in Auftrag gegeben, den erhalten wir in Kürze.

Haben Sie Interesse?

Rufen Sie mich an: +49 8375 929 1470

Direkt per E-Mail anfragen
Sonstiges
Mit dem nachträglichen Einbau eines zusätzlichen Wohnraumes im Untergeschoss und der Umwandlung der im Haus eingebauten Garage in einen großzügigen Vorraum bzw. Garderrobenbereich stehen den Bewohnern des Hauses heute mehr als 120 m ² Wohnfläche zur Verfügung. In der beigefügten Wohnflächenberechnung ist nur die ursprüngliche Wohnfläche angeben, die ursprünglich vom Bauträger geplant war. Sogar auf die Bühne des Hauses mit Stehhöhe könnte noch ein zusätzliches Kinderspielzimmer oder ein Gästeraum geschaffen werden. Ein Nachbar hat die Bühne für sich nachträglich zum Gästezimmer ausgebaut und sich damit mehr Wohnfläche verschafft. Die Erstellung eines Energieausweises wurde in Auftrag gegeben.